Schnelle Lieferung

Sichere Bezahlung

Von Ärzten empfohlen

Informationen für Patienten mit Rezept für Encasings

Haben Sie ein Rezept?

Ihr Arzt/Ihre Ärztin hat aufgrund einer Diagnose im Zusammenhang mit Hausstaubmilbenallergie Encasings bzw. das Medizinprodukt der sogenannten "Bettzwischenbezüge" verordnet. Weitere Informationen zu Encasings finden Sie unter den Behandlungsmöglichkeiten der Hausstaubmilbenallergie.

Sie haben aus der Arztpraxis ein Rezept oder eine ärztliche Bescheinigung erhalten? Prima, denn alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten unsere ALLERGIKA®  Encasings.
Um Ihre Versorgung mit Encasings schnellstmöglich zu erhalten, sind Sie bei ALLERGIKA® Pharma GmbH genau richtig.

patienten mit rezept

Folgen Sie diesen Schritten:

Rezept Information 01
1. Richtig Abmessen

Nehmen Sie bitte ein Maßband zur Hand und messen Sie die Größe von Ihrer Bettdecke, dem Kopfkissen und der Matratze.

Messen Sie bitte sehr sorgfältig und genau!

  • die Bettdecke/n (Länge und Breite) ohne Ihrer Bettwäsche.
  • das Kissen (Länge und Breite)
  • die Matratze/n in Länge, Breite und Höhe.

Encasings sind Rundumbezüge, die sowohl die Bettdecke, das Kissen, sowie die Matratze komplett einhüllen und mit einem Reissverschluss komplett milbendicht verschließen. Für einen guten Sitz der Bettzwischenbezüge sind die passenden Abmessungen daher äußerst wichtig.

Rezept Information 02
2. Lieferadresse angeben

Des Weiteren benötigen wir Ihre vollständige Lieferadresse, sowie für eventuelle Rückfragen Ihre E-Mail-Adresse und eine Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können.

Rezept Information 03
3. Ärztliche Angaben

Für die Erstattung Ihrer Encasings benötigen wir das Verordnungsdokument im Original. Prüfen Sie bitte, ob das Dokument

  • Ihre bzw. die Patientendaten
  • den Stempel der Arztpraxis
  • das Ausstellungsdatum sowie
  • die Unterschrift des Arztes sowie
  • die Diagnose samt "Encasing" als verordnungsfähiges Medizinprodukt enthält. 

Fehlt eine der Angaben, müssen wir Ihnen die Verordnung für die Korrektur zurücksenden, wodurch Sie länger auf Ihre Encasings warten müssen.
Senden Sie bitte die Verordnung bzw. die ärztliche Bescheinigung im Original und die unter 1. genannten Informationen (Ihre gemessenen Größenangaben, Ihre Emailadresse, Ihre Telefonnummer) per Post an:

ALLERGIKA Pharma GmbH
Hans-Urmiller-Ring 58
82515 Wolfratshausen

Rezept Information 04
4. Lieferung bearbeiten lassen

Nachdem Ihre Unterlagen im Original bei uns eingegangen sind, beantragen wir Ihre individuellen Encasings bei Ihrer Krankenkasse, wenn die Unterlagen vollständig sind.

Sobald uns die Kostenzusage von Ihrer Krankenkasse vorliegt (Dauer bis zu 15 Werktage möglich), nehmen wir Kontakt mit Ihnen auf und besprechen mit Ihnen die passende Produktserie und die Belieferung. Zu dieser Beratung sind wir verpflichtet und bitten Sie daher, auf Anrufe oder E-Mails von uns zu reagieren.  Sollten wir Sie gar nicht erreichen, erhalten Sie von uns einen Brief per Post, mit der Bitte um Kontaktaufnahme von Ihrer Seite. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Bitte beachten - wichtige Hinweise:


Rezepte haben eine Gültigkeit von 28 Tagen (ab Ausstellungsdatum durch den Arzt). Innerhalb dieser Zeit muss der Kostenantrag bei Ihrer Krankenkasse von ALLERGIKA Pharma eingereicht sein. Daher unbedingt schnellstmöglich das Rezept/die Ärztliche Bescheinigung an die o.g. Adresse senden.

Encasings werden von den gesetzlichen Krankenkassen alle 10 Jahre erstattet. Ausnahmen sind bei einigen Krankenkassen die Änderung der Bettabmessungen bei Neukauf eines Bettes. Insbesondere bei Kindern, die ein größeres Bett bekommen. Bitte teilen Sie uns mit, ob sie innerhalb der letzten 10 Jahre bereits Encasings erhalten haben. Wir versuchen dann trotzdem eine Kostenzusage für Sie zu erwirken.

Benötigen Sie Encasings für ein Doppelbett oder bei Kindern für eine Geschwisterbett-Ausstattung (wenn z.B. ein Geschwisterkind im gleichen Zimmer des erkrankten Kindes schläft), ist es notwendig, dies auf dem Rezept durch den Arzt bestätigen zu lassen. Häufig werden diese Kosten übernommen. Wir versuchen jederzeit, für Sie eine positive Erstattungszusage zu erhalten.

Wenn Sie weitere Fragen haben, schicken Sie uns gern eine Mail unter:
vbs@allergika.de
Oder rufen Sie uns an unter der Tel. Nr. 08171-4225-7
Wir vom ALLERGIKA Pharma Beratungsteam beantworten gerne Ihre Anfrage.